FANDOM


Würfelschneiden
PL1-W17
In anderen Sprachen
Languageflags
Japanisch
Unbekannt
Languageflags
Englisch
Unbekannt
Languageflags
Amerikanisch
{{{Us}}}
Languageflags
Britisch
Making the Die
Languageflags
Französisch
Dé coupé
Languageflags
Italienisch
Il dado artigianale
Languageflags
Niederländisch
{{{Nl}}}
Languageflags
Spanisch
Dado artesanal
Informationen
Languageflags
Rätsel-Nummer
W17/W27
Languageflags
Rätsel-Nummer
{{{JP-Nummer}}}/W52
Languageflags
Rätsel-Nummer
{{{US-Nummer}}}/W27
Spiel Professor Layton und das geheimnisvolle Dorf
Gelöst von Luke Triton
Veröffentlichung
Languageflags
Europa
27.02.09
Languageflags
Japan
Unbekannt
Languageflags
Nordamerika
Unbekannt

Würfelschneiden ist das 17. Wöchentliche Rätsel aus Professor Layton und das geheimnisvolle Dorf.

Frage

Frage

Bei einem herkömmlichen Würfel zeigen gegenüberliegende Seiten zusammengezählt stets sieben Augen.

Kannst du aus dem unten gezeigten Felderquadrat eine Figur ausschneiden, aus der man einen solchen Würfel falten könnte?

PL1-W17frage


Hinweis

Such dir zunächst ein Feld mit einer Eins aus und schau dann, ob die Nachbarfelder die Zahlen bis Sechs enthalten.

Wenn du die Zahlen zusammen hast, dann prüfe, ob sich aus der Figur ein Würfel falten lässt.

Antworten

Falsche Antwort

Falsche Antwort

Versuch es noch einmal!

So sieht kein normaler Würfel aus...

Richtige Antwort

Richtige Antwort
PL1-W17antwort

Stimmt genau!

Wenn du nach einer Figur suchst, bei der die Zahlen von Eins bis Sechs alle miteinander verbunden sind, ist es leicht.

Wissenswertes

  • Nach der Rätsel-Nummerierung hat die US-Version ein anderes Rätsel, siehe „Image Equation“.

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki