FANDOM


Süße Versuchung
PL1-104
In anderen Sprachen
JP Japanisch
チョコレート2
Chocolate 2
US-UK EnglischA Sweet Treat
Fr FranzösischChocolat et amandes
It ItalienischQualcosa di dolce
KR Koreanisch
초콜릿2
chokollis2
Es SpanischEl que parte...
Informationen
Rätsel-Nummer104/135
SpielProfessor Layton und das geheimnisvolle Dorf
Pikarat30
TypLinien ziehen
OrtProsciuttos Haus
Kapitel8
Gestellt vonProsciutto
Gelöst vonProfessor Hershel Layton
BelohnungStatue des Barons - Statue des Barons

Süße Versuchung ist das 104. Rätsel aus Professor Layton und das geheimnisvolle Dorf.

Frage

Frage

Auf dem Weg vom Laden nach Hause packst du eine quadratische Tafel Mandelschokolade aus. Zu deinem großen Missfallen stellst du fest, dass sich nur auf vier der 16 einzelnen Schokoladenstückchen eine Mandel befindet.

Du willst dir mit drei Freunden die Tafel teilen, indem ihr sie zwischen den Stückchen zerbrecht. Um die Sache etwas interessanter zu gestalten, hast du beschlossen, sie so zu zerbrechen, dass jedes der vier Bruchstücke dieselbe Form und eine Mandel an je einer anderen Stelle hat. Viel Glück!

PL1-104frage


Hinweise

Um alle Bedingungen des Rätsels zu erfüllen, musst du L-förmige Bruchstücke herstellen.

Wie zerteilst du also die Tafel?

Es ist nicht schwer, die Schokolade in L-förmige Stücke zu zerteilen. Das Problem ist, diese sturen Mandeln an die richtigen Stellen zu kriegen!

Versuch es einige Male. Wenn zwei Mandeln im selben Stück landen, weißt du, dass du deine Tafelaufteilstrategie ändern musst.

Wie du siehst, sind es insgesamt 16 Schokoladenstückchen, die du in vier Teile à vier Stückchen aufteilen willst.

Es gibt nicht allzu viele Möglichkeiten, vier L-förmige Stücke zu einem Quadrat anzuordnen. Vielleicht kommst du auf ein paar Möglichkeiten, ehe du anfängst, die Tafel zu zerbrechen.

Antworten

Falsche Antwort

Falsche Antwort

Wie schade!

Achte darauf, wo die Mandeln liegen.

Richtige Antwort

Richtige Antwort
PL1-104antwort

Gut gemacht!

Und nun geh brüderlich teilen!

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki