FANDOM


Rachel Bronev ist eine Person aus Professor Layton und das Vermächtnis von Aslant. Sie ist die verstorbene Frau von Leon Bronev und die leibliche Mutter von Professor Hershel Layton und Professor Desmond Locklair bzw. Jean Descole.

Persönliches

Rachel war wie ihr Gatte sehr interessiert an Archäologie und der Kultur von Aslant.

Biografie

Vorgeschichte

Targent1

Die Entführung

Mit Leon Bronev hatte Rachel zwei Kinder, Theodore und Hershel Bronev. Irgendwann jedoch kam die kriminelle Organisation Targent auf die Spur der beiden Archäologen und entführte sie.

So wurde sie zu der Arbeit in Targents Hauptquartier Targentis gezwungen, kurz darauf verstarb sie jedoch und ließ ihren Mann allein zurück.

Das Vermächtnis von Aslant

Sie wird erwähnt als Professor Layton von seiner wahren Herkunft erfährt. Als Leon Bronev schließlich einsieht, wie falsch sein Vorhaben war, erinnert er sich an ihren Tod zurück.

Zitate

  • „Ich wollte dir überallhin folgen, egal, wo du hingehst. Ich war glücklich, wenn ich an deiner Seite war. Ich hätte nur gerne unsere Kinder noch mal gesehen... Doch es ist zu spät.“

Wissenswertes

Synchronsprecher

Galerie

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.