FANDOM


Makroni ist ein Charakter aus Professor Layton und die Schatulle der Pandora und führt die Gourmet-Küche des Molentary-Express.

Persönliches

Für seine exzellenten Speisen ist er unter den Fahrgästen berühmt. Außerdem ist ihm Hygiene sehr wichtig und so verjagt er alle, die seine Küche betreten. Dennoch lässt er seinen Hamster in der Küche hausen, da er diesen als seinen einzigen Freund sieht. Er hatte sich den Hamster nach seiner Einstellung gekauft, um seine Einsamkeit in der Küche zu überwinden.

Makronis Hamster ist auch nicht der Dünnste, da er immer zu viel zu Essen bekommt.

Geschichte

Als Professor Layton und Luke seine Küche betraten, wollte er sie wegen der Hygiene wegschicken, bis Luke den Hamster entdeckt. Er gibt ihn Luke, damit der ihn auf Diät setzt und ihn trainiert. Später wird er von seinem Chef Frederick Beluga für seine angeblich nicht gelungene Haute Cuisine angeschrien.

Nach Ende der Handlung bekommt er seinen Hamster zurück, doch dieser erliegt in der Küche wieder der Versuchung und wird genauso dick wie vorher.

Zitate

  • „Auch wenn er klein und haarig ist, er ist der einzige Men-- äh, Nager, dem ich mich hier anvertrauen kann.“
  • „Natürlich ist das ein Hamster! Und ein echter Prachtkerl dazu, wie ich finde! Als ich mit der Arbeit anfing, war ich schrecklich einsam, also habe ich ihn mir gekauft.“

Rätsel

Folgendes Rätsel kann man bei Makroni lösen:

Profil

„Das ständige Kosten seiner Speisen hat dem einst sportlichen Herrn beachtliche Leibesfülle beschert.

Er kocht so bravourös, dass viele Gäste allein wegen der guten Küche mitfahren.“

Wissenswertes

Galerie

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki