Fandom

Professor Layton-Wiki

Kensington

2.067Seiten in
diesem Wiki
Seite hinzufügen
Kommentare36 Teilen
LondonAL.jpg

Kensingtons Hauptstraße

Kensington ist ein Stadtteil von London, den es auch in der Realität gibt.[1] Zuerst kommt er in Professor Layton und der Ruf des Phantoms vor, ohne jedoch namentlich erwähnt zu werden, und ein weiteres Mal in Professor Layton und das Vermächtnis von Aslant.

Aufbau

Im Norden von Kensington ist das Kensington-Museum. Südlicher gelegen ist das Einkaufsviertel von Kensington, das sehr gut besucht ist. Geht man aber eine Gasse weiter, findet man eine dreckige Ecke von Kensington, wo viele Katzen herumlungern.

Geschichte

Der Ruf des Phantoms

Emmy fährt nach London, um Recherchen zu machen. Mit ihrem Roller fährt sie nach Scotland Yard, das nicht unweit von Kensington liegt. Als sie in Kensington war, traf sie auch den Blumenverkäufer Cornelius und Hannah, die Inspektor Grosky folgt, den auch Emmy sucht, damit er ihr helfen kann.

Später kann man auch mit Professor Layton und Luke hin.

Das Vermächtnis von Aslant

Emmy und Aurora.png

Aurora in neuer Kleidung

Hier machen Professor Layton, Luke, Emmy, Professor Locklair und Aurora einen Halt in London, um sich im Einkaufsviertel die nötigen Sachen zu besorgen, die sie für die Weltreise mit der Bostonius brauchen. Sie treffen außerdem Brenda Triton auf der Hauptstraße. Emmy kauft hier für Aurora neue Kleider, damit sie nicht mehr mit ihren Aslantischen Kleidern so sehr auffällt, danach besorgen sie Lebensmittel.

Die Gruppe untersucht auch die Museumsdiebstähle, die mehrmals in der Woche stattfanden. Dabei treffen sie auch Dr. Clark Triton im Museum, nachdem sie beim ersten Besuch keinen Zutritt bekamen.

Terry1.jpg

Die Auftragskiller

Grosky, der gerade daran arbeitet, Targent-Mitglieder zu suchen und zu verhaften, wird in der dunklen Gasse von Terry und dessen Killern angegriffen, die im Auftrag von Targent stehen.

Wissenswertes

  • Obwohl man im vierten Spiel mühelos zu Fuß von Scotland Yard zu Kensington gelangt, sind die beiden Orte im sechsten Spiel nur unabhängig voneinander mit dem Bus zu erreichen.
  • Im Gegensatz zur Darstellung auf der Karte in Professor Layton und das Vermächtnis von Aslant fließt die Themse in Wirklichkeit nicht durch Kensington.

Galerie

Anmerkungen

  1. Siehe auch: Kensington (London)Wikipedia icon.png (Wikipedia)

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei Fandom

Zufälliges Wiki