FANDOM


Herr Faulpelz
PL1-109
In anderen Sprachen
JPものぐさな男
US-UKLaziest Man on Earth
FrParesse en détresse
ItIl pigrone
KR게으른 남자
EsEl haragán supremo
Informationen
Rätsel-Nummer109/135
SpielProfessor Layton und das geheimnisvolle Dorf
Pikarat30
TypSuche
OrtArchibalds Haus
Kapitel6
Gestellt vonArchibald
Gelöst vonProfessor Hershel Layton
BelohnungTeakholz-Tisch - Teakholz-Tisch

Herr Faulpelz ist das 109. Rätsel aus Professor Layton und das geheimnisvolle Dorf.

Frage

Frage

O weh! Vor dir sitzt der faulste Mann der Welt.

Weit und breit bekannt für seine Abneigung gegen körperliche Aktivität, hat dieser Schneckerich sein Haus so eingerichtet, dass er alles von seinem Sessel aus erreichen kann. Ausgefallene Gerätschaften wie Angeln, Teleskop-Arme und starke Magneten helfen ihm dabei.
Nur einen Ort kann er trotzdem nicht erreichen, ohne seinen Hintern zu bewegen.

Welcher Ort ist das?

PL1-109frage


Hinweise

Normalerweise muss man sich hinstellen, wenn man etwas erreichen möchte, das sich weit oben oder weit entfernt befindet. Aber dazu hat dieser faule Strick ja seine Erfindungen. Such also nicht oben nach der Antwort.

Es gibt viele Orte in dem Raum, die ein normaler Mensch nicht erreichen könnte, ohne aufzustehen, aber unser Sportsfreund hier hat keine Mühe, sich quer durchs Zimmer ein Buch zu angeln oder eine Schublade zu öffnen.

Wo kommen seine Werkzeuge nicht hin?

Es mag so scheinen, als sei die Reichweite von Herrn Faulpelz unbegrenzt, aber sei sicher, da gibt es eine Gegend, an die er im Sitzen nicht herankommt.

Überlege Folgendes: Kannst du im Stehen deine Fußsohlen erreichen? Technisch ist das möglich - wenn du auf einem Bein stehst.

Aber du weißt sicher, was gemeint ist.

Antworten

Falsche Antwort

Falsche Antwort

Versuch es noch einmal!

Warum sollte er seinen Hintern bewegen?
Denk darüber nach.

Richtige Antwort

Richtige Antwort
PL1-109antwort

Stimmt genau!

Unter seinen Sessel kann er nicht greifen, ohne sein Hinterteil zu lüpfen.

Aber wenn Angel, Teleskop-Arm und Magnet wirklich so gut funktionieren, wie es scheint, wird sich diese Träne wohl wirklich nie mehr aus dem Sessel schälen.


Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.