FANDOM


Frederick Starbuck ist ein Charakter aus dem Film Professor Layton und die ewige Diva. Er ist ein ehemaliger berühmter Fußballspieler.

Persönliches

Starbuck mochte sein Leben als berühmter Fußballspieler und tut alles, um wieder spielen zu können. Er scheint etwas mürrisch zu sein, wenn seine Verletzung zur Sprache kommt.

Biografie

Vorgeschichte

Er musste wegen einer Verletzung am Bein seine Karriere beenden. Daraufhin will er das ewige Leben, um wieder spielen zu können. Aus diesem Grund kam er zur Vorführung im Crown Petone Theater.

Die ewige Diva

PL movie screenshot4

Bei der Ankunft auf Ambrosia

Als das Theater sich zum Schiff umwandelt, will er erst zum Ufer zurückschwimmen, um sich zu retten, wird jedoch durch die Haie im Wasser daran gehindert. Er kann die ersten beiden Rätsel des Spiels ums Ewige Leben lösen und kam so bis zur Insel Ambrosia. Er schaffte auch das dritte durch die Hilfe von Amelia Ruth.

Er schied beim vierten Rätsel, welches auf der schwarzen Burg auf der Insel Ambrosia befand, aus, da er zusammen mit Celia Raidley darauf vertraute, dass Professor Layton die richtige Lösung finden würde und ihm daher folgte. Dieser allerdings wollte sich lediglich in der Burg umsehen und ging deshalb absichtlich einen falschen Weg. So landeten Pierre und Celia in einer von Descoles Falltüren.

Wissenswertes

  • Nach Ende des Filmes scheinen er und Celia ein Pärchen geworden zu sein.

Snychronsprecher

  • Japanisch: 山寺 宏一 Kōichi YamaderaWikipedia icon
  • Englisch: Robbie Stevens
  • Deutsch: Rainer Doering[1]
  • Spanisch: Tasio Alonso[2]

Galerie

Einzelnachweise

  1. Synchronsprecher (Deutsch)
  2. Synchronsprecher (Spanisch)



Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.