Fandom

Professor Layton-Wiki

Dropstone

2.077Seiten in
diesem Wiki
Seite hinzufügen
Kommentare0 Teilen

„Diese malerischen Hügel... Die heiteren Menschen... Dropstone ist wahrlich gesegnet. Sophia hat aus dem Nichts einen Ort voller Wärme und Lebenslust geschaffen. Dropstone darf niemals verwelken und verfallen wie so wie viele andere Dörfer. Nicht, nachdem man solch große Opfer dafür gebracht hat, es erblühen zu lassen.“
Sir Anderson

PLPB Walkthrough.png

Dropstone

Dropstone ist ein Dorf, das 50 Jahre vor den Geschehnissen aus Professor Layton und die Schatulle der Pandora von Sophia gegründet wurde. Es liegt auf der Strecke des Molentary-Express und ist der erste Zwischenstopp auf dem Weg von London nach Folsense. Über dem Dorf thront die Villa Anderson.

Geschichte

Vorgeschichte

Nachdem Sophia Folsense um ihres noch ungeborenen Babys Willen im kurz zuvor gegründeten Molantary-Express verlassen musste, ließ sie sich an der Stelle nieder, an der später Dropstone entstehen würde. Aufgrund der schlechten Umstände in Folsense, bedingt durch das aus der Mine austretende Gas, verließen immer mehr Bewohner der Stadt ihre Heimat um sich in Dropstone niederzulassen.

Die Schatulle der Pandora

DonPaolo Dropstone.png

Layton wird beschattet.

Professor Layton, Luke und Flora kommen im Molentary-Express nach Dropstone. Sie hoffen, hier Hinweise auf die Schatulle der Pandora und Dr. Andrew Schraders Tod zu finden. Dabei werden sie von Don Paolo beschattet.

Zum Zeitpunkt ihrer Ankunft findet gerade ein großes Gründungsfest statt. Deswegen sind sehr viele Stände zu sehen und als Höhepunkt findet ein Rinderwettbewerb statt, den der Züchter Oscar gewinnt. Außerdem bekommt Luke von Myrtel den Teekoffer und weitere drei Zutaten geschenkt.

Kurz bevor sie wieder aufbrechen, wird Flora von Don Paolo entführt und in einen Rinderstall eingesperrt. Don Paolo nimmt mit einer seiner genialen Verkleidungen ihren Platz ein und begleitet so den Professor und Luke nach Folsense.

Aufbau

Rind.png

Der Rinderwettbewerb

Dropstone ist deutlich kleiner als das Dorf Saint-Mystère. Im Osten befindet sich die Schaubühne für den Rinderwettbewerb, im Nordosten das Anwesen von Sir Anderson, dem reichsten Mann im Dorf. In der Mitte befindet sich das Rathaus. Dropstone zeichnet sich im Nordwesten durch sehr viele Felder aus.

Orte

Bewohner

In Dropstone leben folgende Personen:

Galerie

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei Fandom

Zufälliges Wiki