FANDOM


  • Da die Kommentare etwas unübersichtlich sind, wollte ich hier nochmals eine Übersicht der Fragen erstellen, die im letzten Mai aufkamen. Dies dient lediglich zu Übersichtszwecken, da mir auf diversen Artikelseiten Kommentare aufgefallen sind, bei denen Fragen und Ideen nicht weiter verfolgt bzw. beantwortet wurden. Ich hoffe ich habe alles zusammensuchen können. Falls etwas fehlt, fügt es einfach hinzu.

    • "Erster Auftritt (in einem Rätsel)" (Rätsel =) in der Vorlage:Person Infobox müsste zu "Erster Auftritt" (Erster Auftritt =) geändert werden.
    • Diverse gewünschte Seiten leiten auf bereits bestehende Seiten weiter. Der Grund dafür und wie dieses Problem behoben werden kann ist El-Ocsed und mir nicht bekannt. Folgende Seiten sind betroffen:
    • Die Zusatzfunktion: Kategorie:Targent-Mitglieder|Emmeline Altava sollte bewirken, das die Seite in der jeweiligen Kategorie unter anderem Namen angezeigt wird. Dies geschieht jedoch nicht.
    • Eigene Infobox für Organisationen. (Hauptquartier, Leiter, Gründungszeit)

    Wie schon erwähnt Fehlendes einfach ergänzen.

    Lösungsvorschläge und Tipps erwünscht!
      Lade Editor…
    • Zu den Weiterleitungen: Man könnte die Orte zusammenfassen in einem Artikel und einen Abschnitt machen z.B. "Turm 1. Stockwerk", "Turm 3. Stockwerk" => "Turm". Somit hätten wir einen längeren Artikel, statt vielen kleinen, wo bei manchen kaum Infos hinzuzufügen sind.

        Lade Editor…
    • Die Überlegung hatte ich auch schonmal. Aber würde das nicht das Problem schaffen, dass ein Artikel dann viel zu viele Infoboxen hätte?

        Lade Editor…
    • Das wäre ein Problem. Ein weiteres ist, wie entschieden wird, welche Orte zusammengefasst werden und welche nicht. Einige Orte haben längere Artikel und benötigen eine eigene Seite (auch weil sie wichtig sind) obwohl sie den gleichen übergeordneten Ort haben wie die kürzeren (und unwichtigeren) Orte-Artikel die problemlos untergeordnet werden könnten. Es müsste nach eigenem ermessen entschieden werden, welche Artikel zusammengefasst werden und welche nicht. Ebenfalls werden auf den Orte-Artikeln Hinweismünzen, Kommentare, Rätsel und Personen aufgeführt, welche sich explizit auf den Ort beziehen. Meiner Meinung nach würde das zusammenfassen von Orten dazu führen, das die Seiten wiederum zu lange und zu unübersichtlich werden könnten. Ebenfalls fürchte ich, dass so Informationen verloren gehen könnten (durch weglassen, kürzen, etc.), was ich nicht gerade ideal finde. Das ist jedoch nur meine persönliche Meinung zu dieser Sache.

        Lade Editor…
    • Das stimmt. Zum Beispiel müsste nach dem System theoretisch auch "Laytons Büro" unter den "Gressenheller-Universität"-Artikel fallen, das Büro ist aber durchaus ein ausreichend relevanter Ort für einen eigenen Artikel. Was aber bedenkenlos möglich sein sollte, wäre wie ich meinen würde, zumindest schwammige Ortsbezeichnungen wie "Vor dem Uhrenladen" und "Vor der Bücherei" unter die jeweiligen Hauptartikel unterzuordnen. So müssten nie mehr als zwei Artikel zusammengelegt werden.

        Lade Editor…
    • Eine andere Option wäre, das immer bei genau den Orten zu machen, die sich durch einen Bindestrich abgrenzen, also zum Beispiel "Museum - Foyer", dabei würde aber das Problem entstehen, dass im sechsten Spiel auch einige eigenständige Orte je nachdem, in welcher Stadt sie sich befinden, so bezeichnet werden, zum Beispiel "Isla Paloma - Leuchtturm".

        Lade Editor…
    • Das ist genau das Problem, das ich meine. Es wird nie möglich sein eine gleichbleibende Regel aufzustellen, da die Beschreibung der Orte von Spiel zu Spiel verschieden ist. Momentan ist alles geordnet und übersichtlich. Daher würde ich es so lassen, wie es jetzt ist.

        Lade Editor…
    • Mir ist jetzt in "Die Schatulle der Pandora" noch aufgefallen, dass zwei Orte einfach den den Namen "Oma Enygma" tragen. Sowas macht es wirklich nicht leicht, alle Orte zu vervollständigen.

        Lade Editor…
    • Ein FANDOM-Benutzer
        Lade Editor…
Diesem Beitrag zustimmen
Beitrag zugestimmt!
Leute, die dieser Nachricht zustimmten anzeigen

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki