FANDOM


  • Uhr Layton3

    Nur eine kurze Frage, falls das jemand noch genau weiss. Der Professor schenkt Claire im Restaurant ihre Taschenuhr. Diese ist ja später durch die Explosion im Institut für Polydimensionale Forschung? (stimmt das?) kaputt und wird am Ende des Spiels an den Zeitzünder angeschlossen um so Bill Hawks zu retten. Doch war die Taschenuhr in der Zeit dazwischen im Besitz von Layton oder nahm Claire sie mit in die Zukunft? Falls jemand zufällig die ganze Geschichte noch auswendig weiss, wäre das praktisch. Ansonsten muss ich die Stelle nochmals im Spiel suchen.

    In der gleichen Szene: „Claire weißt du... Wenn ich wirklich Professor werde, dann werden wir... Ähm... Ich... Ist nicht so wichtig.“ War das ein versuchter Heiratsantrag!? o_O

      Lade Editor…
    • Ja, das dürfte mit ziemlicher Sicherheit ein in Betracht gezogener Heiratsantrag gewesen sein. Was die Frage mit der Uhr betrifft, so müsste Claire sie mit in die Zukunft genommen haben.

        Lade Editor…
    • Danke für deine Antwort/Hilfe. Wenn Claire die Uhr mit in die Zukunft genommen hat, wurde sie sicherlich nicht durch die Explosion beschädigt. Ich glaube mich zu erinnern, dass gesagt wurde, dass die Uhr nie richtig funktioniert hat. (Bin mir dabei jedoch nicht ganz sicher.)

        Lade Editor…
    • Ein FANDOM-Benutzer
        Lade Editor…
Diesem Beitrag zustimmen
Beitrag zugestimmt!
Leute, die dieser Nachricht zustimmten anzeigen

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki