FANDOM


Curtis O‘Donnell ist ein Charakter aus dem Film Professor Layton und die ewige Diva. Er ist Kapitän und einer der Gäste, die wegen des Ewigen Lebens zur Crown Petone gekommen sind.

Persönliches

Curtis ist ein Kapitän, der sein ganzes Leben damit verbracht hat, auf einem Handelsschiff übers Meer zu fahren. O‘Donnell fühlt sich während Descoles Rätsel-Spiels sehr geehrt, inmitten der bedeutenden Persönlichkeiten versammelt zu sein.

Geschichte

Als sich das Theater zu einem Schiff umwandelt, versammelt er sich mit den anderen Gästen auf dem Bug. Zwar kennt er die Gewässer um die Kreidefelsen von Dover, wo die Oper stattfindet, doch Haie seien ihm zufolge in der Gegend sehr ungewöhnlich. Daraus erschließt sich, dass die Tiere mit den sonderbaren Geräten auf den Schnauzen von Descole manipuliert wurden.

PL movie screenshot4

Ankunft auf Ambrosia

Er kann einige der gestellten Rätsel lösen und schafft es als einer von wenigen auf die Insel Ambrosia, was ihr sehr freut. Nach der Pause scheitert er jedoch an dem Rätsel mit den Wölfen und wird von Descoles Helfern zusammen mit Annie Dretche und Frederick Bargland von der Insel gebracht wird.

Wissenswertes

  • Wie man in den Credits sieht, hat er sich am Ende des Filmes anscheinend mit Marco Brock angefreundet.

Snychronsprecher

  • Japanisch: 飯塚 昭三 Shōzō Iizuka
  • Englisch: Wayne Forester
  • Deutsch: Axel Lutter

Galerie

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.