FANDOM


„Die einzige Person, die das Läuten der Glocke hätte verhindern können... sind Sie gewesen!“
Professor Hershel Layton

Big Ben

Der Big Ben

Big Ben ist der früher inoffiziell verwendete Name für den Uhrturm des britischen Palace of Westminster in London (der 2012 in „Elizabeth Tower“ umbenannt wurde, um Verwechslungen mit der sich darin befindlichen Glocke, die eigentlich den Namen „Big Ben“ trägt, zu vermeiden). Er ist neben der Tower Bridge das bekannteste Wahrzeichen von London.

Geschichte

Der Ruf des Phantoms

Der Big Ben ist im Hintergrund hinter Scotland Yard zu sehen und Emmy sagt, dass er das Stadtbild seit mehr als einem Jahrhundert ziert.

Das Vermächtnis von Aslant

Auch hier kann man den Glockenturm wieder hinter Scotland Yard sehen (Er ist ein Objekt für die Krempeljagd).

Die Schatulle der Pandora

Auf dem Weg zur Wohnung von Dr. Andrew Schrader kommen Professor Layton und Luke im Laytonmobil am Turm vorbei.

Die ewige Diva

Im in der Gegenwart angesiedelten Prolog des Films untersuchen Luke und der Professor einen Fall beim Uhrturm. Da ein Drohbrief geschrieben wurde, in dem jemand angab, die Glocke gestohlen zu haben, machten sich Layton und sein Lehrling auf den Weg zum Turm, um den Fall aufzuklären.

Big Ben innen 3

Im Inneren des Turms

Am Eingang hatten sie folgene Nachricht gefunden: „Sobald die Himmelskörper beieinander sind, ist der Weg in die Zukunft frei.“ Diese analysierte der Professor, um im Uhrwerk, von wo aus angeblich kein Weg nach draußen führte, mit drei Zahnrädern, die wie Sonne, Mond und Sterne geformt waren, einen Mechanimsmus in Gang zu bringen, der einen Eingang freilegt, durch den sie den Turm verlassen.

So konnte er den neuen Plan von Don Paolo, der die Glocke nicht gestohlen, sondern nur ihr Läuten verhindert hatte, vereiteln.

Die verlorene Zukunft

London

Der Big Ben läutet.

Zu Beginn läutet der Big Ben, als Luke und der Professor sich gerade im Bus zur Midland Road begeben. Hinter Scotland Yard ist er später auch wieder zu sehen.

Layton's Mystery Journey

Big Ben Sonnenuntergang

Bei Sonnenuntergang

Im ersten Fall geht es um den Big Ben: Katrielle Layton soll einen verschwundenen Zeiger der Uhr wiederfinden.[1]

Spin-Offs

Professor Layton vs. Phoenix Wright: Ace Attorney

London in PLVSAA

Bei Nacht

In diesem Crossover mit der Ace Attorney-Reihe ist er bei Nacht erkennbar.

Man sieht den Big Ben inklusive des ganzen Parlamentsgebäudes, nachdem die Große Hexe darüber hinwegfliegt.

Er ist später auch im Hintergrund in einem Bild von einer Zeitung zu sehen, in der Phoenix Wright im Gerichtsgebäude über einen Fall von Inspektor Chelmey und Barton liest.

Galerie

Referenzen

  1. Gematsu


Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.