FANDOM


Belle ist ein Charakter aus Professor Layton und die verlorene Zukunft und lebt im London der Zukunft.

Persönliches

Belle findet an Luke Triton sofort Gefallen, geht dabei aber so euphorisch, aufdringlich und direkt vor, dass Luke ihre Annäherungsversuche immer zurückweist. Sie ignoriert Lukes Abweisungen konsequent oder will sie einfach nicht wahrhaben.

Geschichte

Sie begegnet Luke und Professor Layton fast direkt nach ihrer Ankunft im London der Zukunft. Aufgrund ihres hohen Tempos stößt sie mit Luke zusammen und ist seit diesem Moment von ihm besessen. Bei diesem Ereignis, versteht sie Lukes Namen falsch und nennt ihn „Fluke“.

Im weiteren Spielverlauf taucht sie immer wieder auf und will sich Luke annähern. Er versucht zwar ständig, sie mit Worten fernzuhalten, die einem zukünftigen Gentleman angemessen sein sollen, doch hier fällt ihm das sichtlich schwer.

Rätsel

Folgendes Rätsel kann man bei Belle lösen:

Profil

„Belle ist ein Mädchen, das sein junges Herz an Luke verloren hat.
Leider ist ihre lodernde Leidenschaft dem armen Jungen etwas zu viel. Sein panisches Flüchten bringt Belle aber nicht im Geringsten davon ab, weiter von ihm zu schwärmen.“

Wissenswertes

  • Trotz ihrer Besessenheit kann sie nicht einmal Lukes Namen richtig aussprechen. Sie nennt ihn immer „Fluke“, was diesen ziemlich zu nerven scheint; er versucht ständig, sie zu verbessern.

Name

  • Ihr Name (Belle) ist ein französisches Adjektiv (in der 3. P. Sg. F.), welches schön bedeutet.

Galerie

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.