FANDOM


Dieser Artikel ist ungenau und enthält eventuell Fehler. Du kannst dem Wiki helfen, indem du ihn erweiterst.


Weitere Infos: Biografie/Lebenslauf hinzufügen.

Akira Tago.jpg

Der Erfinder der meisten Rätsel aus Professor Layton.

Akira Tago (多湖 輝 Tago Akira) war ein japanischer Psychologe und Professor im Ruhestand der Universität ChibaWikipedia icon.png und „Rätselmaster“ der Professor Layton-Reihe.

Biografie

Er wurde am 25. Februar 1926 geboren und hat viele Best-Seller Bücher verkauft. Eine seiner berühmtesten Buchreihen ist „Head Gymnastics“ (頭の体操 Atama no Taisou). Diese wurde aber nur in Japan veröffentlicht. Er verstarb im März 2016 im Alter von 90 Jahren.[1]

Rätsel

Die Rätsel reichen von Schieberätseln über Rechenaufgaben und mehr. Logik ist dabei ein entscheidender Faktor, denn viele Rätsel stellen die Frage so geschickt, dass man über Ecken denken muss.

Referenzen

  1. Professor Layton “Puzzle Master” Akira Tago passes away

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki